AWO Ortsverein Schwedt e.V.

Sie befinden sich hier: StartseiteAWO Schwedt Aktuell / Aktuelle Meldungen / Alle dabei! - Brandenburger Inklusionspreis 2016 

Informationen

Alle dabei! - Brandenburger Inklusionspreis 2016

13.12.2016
Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg hat zum zweiten Mal den Brandenburger Inklusionspreis ausgelobt. Das Motto lautete in diesem Jahr „Alle dabei! - Inklusion durch Kinder- und Jugendbeteiligung“. Anliegen der Auslobung war es, die Mitbestimmungsrechte von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen zu stärken.
Urkunde.jpg

Das Recht auf besondere Fürsorge und Förderung, damit Kinder mit Behinderung umfassend und gleichberechtigt am Leben in der Gemeinschaft teilnehmen können, ist eines der zentralen Kinderrechte. Das setzt voraus, das sie über ihre Rechte informiert sind, wie sie diese einfordern können und was sie tun können, wenn ihre Rechte aus ihrer Sicht verletzt werden.

Dazu hatten die Referent_innen der Kinder- und Jugendhilfe des AWO Landesverbandes Brandenburg e.V. an einem Wochenende im Juli 2016 Kinder und Jugendliche aus den unterschiedlichsten Einrichtungen der AWO im Land Brandenburg zu einem Workshop „Das sind meine, deine, unsere Rechte“ auf dem AWO Erlebnishof in Beeskow eingeladen. Dabei war nicht nur eine barrierefreie Unterkunft zu beachten, sondern auch eine ausgewogene Balance von Wissensvermittlung, Freizeit und Erholung zur aktiven Teilnahme von Kindern und Jugendlichen mit besonderen Bedarfen.

Neben der Förderung durch das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. freut sich der AWO Landesverband Brandenburg e.V. auch darüber, dass er mit diesem Workshop als einer von fünf Preisträger_innen mit dem Brandenburger Inklusionspreis 2016 ausgezeichnet wurde.